Groß & Stark macht...

Projekt
Horizonte


Im Himmel

Leben Liebe Licht
Open Horizon — artstripe 2004

© EliKop, in Kooperation mit Liquid Frontiers, im Auftrag von Acenture Wien

Eine 37 Meter lange Collage von Bildern zeigt den Erdhorizont. Es sind Bilder von Reisenden, die an vielen Orten und zu vielen Zeiten aufgenommen wurden und zu einem 24h-Himmel verschmelzen.



W√§hrend seiner Entstehung offenbarte der neue Horizont drei Geheimnisse über das Glück, das vom Himmel fällt: Es ist ein Glück am Leben zu sein! Es ist ein Glück jemanden zu lieben! Und es ist ein Glück, dass die Sonne jeden Morgen die Welt auf's Neue flutet!






In der Ausstellung in der Lobby des Firmensitzes von accenture in der Wiener Börse zeigte sich der Himmel vom Sonnenaufgang bis zum Anbruch der Dunkelheit. Der Großteil des Nachthimmels befindet sich außerhalb der regulären Büro-Arbeitszeiten und wurde daher nicht sichtbar gemacht.



Christian Muhr über die „Kopf'sche Wende"...





Im Himmel

Looking back to Hong Kong
Heimwärts fliegen. Die Sonne kommt von hinten. Zufällig steht die Welt unten. Wo ist unten?

Fotografie, 1991 © EliKop